Laden...
Diese Stelle teilen

Bachelorand/ Masterand (m/w/d) für den Bereich Energieflexibilitätspotential in der Industrie

Datum: 21.11.2020

Standort: Asbach-Baeumenheim, BY, DE

Unternehmen: AGCO

Fendt ist nicht nur ein Name, Fendt ist eine Überzeugung. Denn mit Fendt Traktoren und Erntemaschinen erreichen Landwirte und Lohnunternehmer ihre Ziele schneller und mit mehr Ertrag.

Es ist unser täglicher Anspruch, die hohen Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen, sogar zu übertreffen, und ihnen mit den besten Landmaschinen zum Erfolg zu verhelfen. Ob Traktor, Mähdrescher, Häcksler oder Ballenpresse – wer Fendt fährt, führt. 1930 begann die Ära Fendt mit dem 6 PS Dieselross-Kleinschlepper. Bis heute setzt Fendt, eine Marke von AGCO, Maßstäbe in der Landtechnik.

Weitere Informationen zu Fendt finden Sie unter http://www.fendt.com.

 

Für den Standort Asbach-Bäumenheim suchen wir eine/n

 

Bachelorand/Masterand (m/w/d) für den Bereich Energieflexibilitätspotential in der Industrie (Ref.: 79880)

 

Der Ausbau von erneuerbaren Energien bringt neue Herausforderungen mit sich, sodass ein Umdenken in der deutschen Industrie stattfindet. Um das Energieversorgungssystem zu entlasten und um Energie zu Zeiten hoher erneuerbarer Erzeugung zu verbrauchen, können Industrieunternehmen Anlagen und Prozesse dazu befähigen, Energie flexibel nachzufragen. Das bundesweite Forschungsprojekt „SynErgie“ verfolgt deshalb das Ziel, den Energiebedarf von Industrieunternehmen mit einem volatilen Energieangebot zu synchronisieren.

 

Ihre Aufgaben:

  • Mitglied des Forschungsprojektes „SynErgie“
  • Erhebung und Bewertung von Flexibilisierungspotentialen (Anlagenlagenflexibilisierung, Prozessflexibilisierung und intelligentes Lademanagement)
  • Analyse der Energieflüsse und der Kapazitätsbelegung der betrachteten Bereiche
  • Modellierung vorhandener Prozesse und Vergleich mit Energiepreissignalen

 

Ihr Profil:

  • Studium der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen, Produktionstechnik, Maschinenbau oder vergleichbarer Studiengang
  • Interesse an der Herausforderungen in der Energieversorgung
  • Eigeninitiative und Kreativität, Zuverlässigkeit, Engagement und systematische Arbeitsweise.

 

Diese Abschlussarbeit ist ab dem Sommersemester 2021 zu besetzen.

 

Als Tochtergesellschaft eines internationalen Konzerns bieten wir Ihnen entsprechende Perspektiven und persönliche sowie fachliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen auf diese Stelle.

 

Fendt - Eine Marke der AGCO Corporation.

Seit 1997 gehört die Marke Fendt zum amerikanischen Global Player. Fendt ist jedoch kein Traktorenhersteller mehr, sondern ein Landtechnikunternehmen mit einem Full-Line Programm. Was Fendt auch innerhalb des AGCO Konzerns auszeichnet? Der Anspruch, die besten technischen Lösungen zu entwickeln und die beste Qualität zu liefern.

Weitere Informationen zu AGCO finden Sie unter http://www.agcocorp.com/